REWE aus Deutschland vergibt abgelaufene Lebensmittel kostenlos ⋆ Vive Radio | Vive Radio

Ein bisschen Musik gefällig?

JavaScript aktiviert?

   

Vive Radio

Vive is life

REWE aus Deutschland vergibt abgelaufene Lebensmittel kostenlos ⋆ Vive Radio

Foto: Sebastian Hauke / REWE

Dass große Supermärkte häufig noch gut erhaltene Lebensmittel im Restmüll entsorgen, weil sie ihr Mindesthaltbarkeitsdatum überschritten haben, weiß mittlerweile schon ein jeder. Im Rewe-Markt in Bad Brückenau, nähe Frankfurt am Main, steht stattdessen ein „Food-Share-Regal“ kostenlos für interessierte Leute zur Verfügung.

Betreiber des Rewe-Markt in Bad Brückenau erklärt gegenüber dem Online-Magazin „Utopia„:

„Unsere Motivation für das Regal waren die Tränen in unseren Augen, als wir gesehen haben was alles in die Tonne fliegt. Und Sie können mir glauben, das war am Anfang einiges. Wir standen schon kurz vor der Entscheidung weitere Mülltonnen anzuschaffen, dann allerdings ist immer mehr die Idee des Food-Sharing entstanden. Wir hatten keine Angst vor Kaufverzicht, eher Sorge darum, dass wir weiterhin soviel in die Tonne kloppen.“

Dabei werden Lebensmittel, dessen Mindesthaltbarkeitsdatum drei Tage vor dem Ablauf steht weiteren Organisationen vor Ort angeboten. Produkte die diese nicht nehmen landen in dem „Food-Sharing-Regal“ der Filiale.

 

Foto: Hieber

Dieses Konzept probieren immer mehr Supermärkte in Deutschland, so auch ein Hieber-Markt in Baden-Würtemberg. Der Supermarktbesitzer in Binzen bei Lörrach hat dafür eine eigene Foodsharing Box aufgestellt, in denen sich jeder bedienen kann.

Dazu gibt es bereits einen TV-Bericht der „SWR„:

Wünschenswert wäre es, wenn österreichische Handelsketten ebenfalls über das Konzept Foodsharing nachdenken würden um die Lebensmittelverschwendung nachhaltig einzudämmen.

 

Quelle: enorm-magazin.de


geschrieben am 27.02.2018 von Vive Redaktion

Kategorien: Ausland, Wirtschaft

Teile uns mit, was du darüber denkst!



Besuche uns auch auf...

  Facebook   Twitter
 

... oder mach' den Mitgliedern eine kleine Freude und halte das Projekt am Laufen!